When I dream
05.09.05 Jetzt

Jetzt

Manchmal wünschte ich es wär egal
was da kommt und was da war
im Grunde ist kein Gestern und auch kein Morgen da
wir verschwenden unsere Zeit und unsere Energien
an das was längst passiert ist unsere Zukunftsphantasien
Konstrukte erschaffen von Menschenhand
erfunden in eines Menschen Verstand
es gab nur jetzt und wird es immer geben
denn jetzt ist der Augenblick in dem wir alle leben
ändern kann man nur was jetzt und hier passiert
selbst schuld hat der, der sich in Zeit verliert
das Morgen ist ein Traum das Gestern ist Erinnerung
immer drüber nachzudenken, da geht dein Leben um
jetzt kann man genießen, jetzt ist alles was es gibt
jetzt da schlägt dein Herz, jetzt ist wann alles passiert
hör auf dich zu verlieren in allen was nicht ist
nicht das du dann am Ende noch dich selbst vergisst



Jan - Eike Wilmsmeyer
Einbeck, den 05.09.2005
12.5.10 19:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de