When I dream
13.02.2006 Die Seelenfalle oder von der Bewerbungsindustrie

Sie sehen wer ich bin. doch nehmen sie nicht wahr noch wissen.
denkend blicken ihre augen an mir herab. glaubend zu sehen wer ich bin
sehend blind, verschließen sie die augen vor dem was hinter den bildschirmen an aller irdischen existenz herum dreht.formen sie worte aus diktiertem wissen.packen sie in schubladen was sie nicht zu greifen vermögen.mit kindlicher auffassungsgabe urteilen sie über dinge deren urteil nicht in ihrer macht liegt.mit sturem stumpfsinn lehnen sie sich zurück und sagen ja!ja ich bin!fliegende kinder auf dem weg zur erde doch wie lange dauert es bis sie aufhören zu fliegen und sich dem fall zur intelligenz widmen?kriechend drücken sie sich durch die därme derer die auch nur
die sklaven
der sklaven
der sklaven
der sklaven
des geldes der hebeldrücker sind. marionetten an fäden aus geld, verschlossen in ihren eigenen schubladen, glaubend das sie sind....
Ja ja son kram fällt mir ein wenn ich auf meiner arbeitslosenmaßnahme bin
es ist montag der 13.
wo bleibt jason?
ach der muss bestimmt arbeiten...

Jan - Eike Wilmsmeyer
Holzminden(Arbeitsamt), den 13.02.2006
12.5.10 19:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de